Abgasmessung

Prüfpflichtig:  alle Feuerstätten (ausgenommen Raumheizer), zB Heiztherme/Kombitherme, Durchlauferhitzer....

Die Überprüfung ist nach dem Wiener Heizungs- und Klimaanlagengesetz 2015 - WHKG 2015 vorgeschrieben!

wer darf überprüfen:

Nur Firmen, die vom Magistrat der Stadt Wien eine Prüfnummer erhalten und deren Prüforgane die entsprechende Prüfung und Weiterbildung abolviert haben !

Zu diesen Prüforganen gehört auch die Firma Georg Wagner GmbH

- siehe Liste der Stadt Wien "Prüfberechtigte gem.§27 Wr.Heizungs-u.Klimaanlagengesetz 2015"

 

Sie erhalten nach der Abgasmessung einen Befund und bei einem positiven Ergebnis eine Prüfplakette, die am Gerät angebracht wird.

Bei Überschreitung eines der Grenzwerte, muß ein evtl.Mangel behoben werden, notfalls auch ein Gerätetausch (bei sehr alten Geräten)

Achtung:

Die Abgasmessung gibt nur Auskunft über den aktuellen Zustand Ihrer Feuerstätte und ersetzt nicht die empfohlene, jährliche Wartung und Reinigung Ihres Gerätes!

Überprüfungsintervalle:

15-25 kW  NEU alle 4 Jahre (anstatt 5 Jahre)  / 16-50 kW  alle 2 Jahre / mehr als 50 kW jährlich

Kosten:  €  48,o - zuzüglich Fahrtzeit und Kfz extra

 

 

 

 

 

Dekret zum Überprüfungsorgan